Wie jedes Jahr trug der MCC Türkheim auch 2010 einen Sportkreislauf für Ferngesteuerte Fahrzeuge im Maßstab 1:8 und 1:10 aus.
Bereits am Freitag waren einige Fahrer  angereist um die anspruchsvolle Türkheimer Bahn kennenzulernen. Am Samstag reisten dannalle Fahrer an, so war fast alles vor Ort was im Süden Rang und Namen hat.
Nur einige 1:10 Fahrer nutzten das Warm-Up in Leipzig wo 2010 die DM 1:10 Scale stattfindet.
Selbst Robert Pitsch als frisch gekrönter Europameister im Maßstab 1:8 lies es sich nicht nehmen in Türkheim dabei zu sein.

         

Nachdem am Samstag das Fahrerlager ganz gefüllt war, hatte jeder Teilnehmer die Möglichkeit sein Renngerät bei dieser Hitzeschlacht von 37°C auf die Bahn abzustimmen.

Man sah sofort, wer seine Hausaufgaben richtig gemacht hat und gleich voll loslegen konnte. Andere hatten weniger Glück, wie unser Mitglied Peter Graf, dessen Kangaroo Motor einen Pleuelbruch erlitten hatte. Von der Sportlichen Seite ist zu erwähnen das die Jungen 1:10 Fahrer Tobias Kerler und Dominic Greiner eine absolut hervorragende Leistung ablieferten. Sollten Sie weiterhin so konzentriert und zielbewusst weiterarbeiten, wird man noch einiges von Ihnen hören.
Tobias hatte leider Pech, da ein anderer Fahrer seinen drang nach vorne mit einer unbedachten Aktion beendete. Auch da muss man durch. That's Race.

    

Die Rennleitung übernahm für dieses Wochenende Dieter Wettengel unterstützt von Alfred Roschmann. Hier stellte sich sehr schnell heraus, das die neue Software sehr viele Möglichkeiten zulässt aber auch schwer in den Griff zu bekommen ist.
Die beiden bemühten sich sehr, bekamen die Sache dann aber doch in den Griff.

    


Was auch noch sehr Positiv aufgefallen ist, das es ein Verein endlich einmal wieder geschafft hat eine Technische Abnahme auf die Beine zu stellen. Glückwunsch an die Jungs. Ihr habt das hervorragend gemacht.

         

Natürlich wurden die Fahrer incl. Anhang auch wieder von unserem Küchen Team mit Getränken und Guten Essen versorgt, was in Türkheim auch schon zur Tagesordnung gehört.
Zu jeder Tageszeit konnte man seinen Hunger und Durst ausreichend stillen.


So endete am Sonntag Abend mit der Siegerehrung ein gelungenes Rennwochenende, nochmal ein Dankeschön an alle Racer, die tollen Modellsport abgeliefert haben und natürlich auch an alle Helfer.

         

         

Jetzt freuen wir uns auf den Sportkreislauf am 24/25. 07. 2010 in Rötz. Auch hier werden wieder einige Rennfahrer vom MCC Türkheim anwesend sein und alles versuchen um einen Sieg nach Hause zu fahren.


Sportliche Grüße
Günther Eberle

Die Ergebnislisten findet ihr unter "Downloads" oder  >> hier klicken


 

Am 05.06 und 06.06.2010 trafen sich die RC- Car Freunde aus dem Süden im schönen Amberg. Wie schon bei den letzten Veranstaltungen stellte der MCC Türkheim ein sehr großes Starterfeld.

Am Start waren:  Sascha Wettengel, Peter Graf, Alois Götsch, Christian Schmidtkonz, Norbert Mayrhofer und Mario Schlüter.

         

Man bemerkte schon während des Trainings, das die Türkheimer Fahrer ein Wörtchen bei den Podiumsplätzen mitzureden hatten.

Wie immer, wurde die Amberger Bahn mit Haftmittel vorbereitet, so dass ab dem ersten Trainingslauf sofort Gas gegeben werden konnte. Auch bemühte sich der Amberger Verein seine Gäste mit verschiedenen Grillprodukten kulinarisch zu verwöhnen.

Wir hatten wieder einmal das Glück Dieter Wettengel dabei zu haben, was nach einem Rennwochenende immer heißt. ( 1-2 Kg. zugenommen ). Nochmal ein herzliches Dankeschön an Dieter. Welches Rennteam hat schon seinen eigenen Koch dabei und dann auch noch einen der seine Sache perfekt beherrscht.

             

Von der sportlichen Seite, war es ein absolut gelungenes Rennwochenende für die Racer des MCC Türkheim.

Fünf 1:8 Fahrer im A-Finale, das ist schon eine sehr gute Sache. In der Klasse 1:8 konnte Sascha Wettengel einen ungefährdeten Sieg nach Hause fahren. Auch unsere Oldies Peter Graf und Norbert Mayerhofer konnten dem Tempo im Finale standhalten. Hätte Nobert nicht ein Problem mit sich lösenden Heckfelgen bekommen, wäre für Ihn sicherlich noch mehr drin gewesen.

      ...Für weitere Bilder hier klicken >>>

 

Wenn unsere Mitglieder am 10./11.07.2010 bei Ihrer Heimveranstaltung an diese Leistungen anknüpfen können steht einer tollen Rennveranstaltung nichts mehr im Wege.

Die Endplatzierungen könnt Ihr unter Download --> Rennergebnisse einsehen oder hier klicken >>>

Mit Sportlichen Grüßen

Günther Eberle


 

   
 
   
 
   
   
Für aktuelle Infos zum Elektro SM-Lauf in Türkheim hier klicken >>>
Die Ergebnislisten wurden unter Downloads eingefügt. Zum Downloaden hier klicken >>>
Die Bildergallerie wurde eingestellt. Zum betrachten hier klicken >>>